Logo

Früher oder später in jedem Hundeleben ist es soweit: man wird alt.         Der alte Begleiter wird träge und will sich nicht mehr so viel bewegen, das Körbchen und der feste Wachplatz im Garten werden der bevorzugte Aufenthaltsort.

Die sportliche/berufliche Laufbahn neigt sich nun dem Ende zu und leider ist es nicht allzu selten, dass diese Alten Hunde nicht mehr auf den Plätzen gesehen werden sondern nur noch Zuhause gelassen werden.

Dies muss jedoch nicht sein...
Auch alte Hunde haben Spaß an angepasster Arbeit und mit gezielten Übungen wie der Bodenarbeit kann man sie mental fordern und ihre Vitalität erhalten.

[Home] [Meine Person] [Mein Angebot] [Junger Hund] [Arbeitstier] [Alter Hund] [Links] [Seminare] [Impressum]